Partner Verein

PARTNER

VfB Vereinskollektion

LINKS

LOGIN

User login

Enter your username and password here in order to log in on the website:
Login
Mitgliedschaft

Unterstützen Sie den VfB durch Ihre Mitgliedschaft, werden Sie Mitglied!

> Beitrittserklärung <
> Datenschutzerklä. <


VfB 2021

Januar: 1. Aktion Spielplatzrenovierung

Februar:

März:

April:

Mai: 

Juni:

Juli:

August:

September:

Oktober:

November:

Dezember:

 

 

Auf geht's VfB!

 

September 2021: "Scheine für Vereine" eingelöst

In der vergangenen Woche erhielten der VfB St. Leon die Prämien der Aktion "Scheine für Vereine"



Wir bedanken uns hiermit nochmals recht herzlich bei allen VfB-Gönnern, die bei dieser Aktion mitgemacht haben. Die verschiedenen Trainingsutensilien können wir für die Trainingsarbeit in der Jugend und bei den Aktiven gut gebrauchen.

25. September 2021, E-Jugend Spieltag beim VfB St. Leon

E-Jugendspieltag "Rauchfrei"

Die Veranstaltung stand unter dem Motto „Kinder stark machen“, der bundesweiten Mitmach-Initiative der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA).

Während des Spieltages bestand auf dem Sportgelände des VfB ein Rauchverbot.



Am Informationsstand konnten sich die Anwesenden über die Möglichkeiten und Aktivitäten der Mitmach-Initiative „Kinder stark machen“ informieren und die ausliegenden Broschüren, Faltblätter und Aktionsunterlagen kostenlos mitnehmen.

Der VfB St. Leon als Sportverein sieht sich neben dem Elternhaus und der Schule als wichtiger Partner in der Entwicklung der Kinder und kann dabei mit diesen Aktionen, neben dem sportlichen Umfeld, einen wichtigen sozialen Beitrag leisten. Denn Trainerinnen und Trainer sind häufig Vorbilder und Vertrauenspersonen. Im Sportverein lernen Kinder und Jugendliche, ihre Fähigkeiten und Grenzen auszuloten, mit Erfolg und Misserfolg umzugehen, anderen zu vertrauen und gemeinsam Konflikte zu lösen. All das trägt dazu bei, Kinder stark zu machen.

Auch die Kleinigkeit, die gewohnte Kippe auf dem Sportgelände einmal wegzulassen.

Weitere Informationen unter www.kinderstarkmachen.de.

September 2021: "Scheine für Vereine" eingelöst

In der vergangenen Woche erhielten der VfB St. Leon die Prämien der Aktion "Scheine für Vereine"



Wir bedanken uns hiermit nochmals recht herzlich bei allen VfB-Gönnern, die bei dieser Aktion mitgemacht haben. Die verschiedenen Trainingsutensilien können wir für die Trainingsarbeit in der Jugend und bei den Aktiven gut gebrauchen.

21. Juli 2021: Verabschiedung von Steven Durst

Vor der Partie gegen den Ortsnachbarn FC Rot konnte oder musste der langjährige und verdiente Spieler Steven Durst verabschiedet werden. Ihn zieht es beruflich in den hohen Norden. In einer Laudatio stellte der 1. Vorsitzende Helmut Lawinger den Werdegang des Mannschafts-Kapitäns vor. Er ist seit seinem dritten Lebensjahr Mitglied beim VfB St. Leon. Nach einem kurzen Intermezzo bei der Jugend von Astoria Walldorf kehrte er wieder zu seinem Heimatverein zurück und ist seit dem 1.7.2013 Stammspieler, Stabilisator und wichtiger Bestandteil im Landesliga-Team von Cheftrainer Benjamin Schneider.

Nach dem obligatorischen Abschiedsgeschenk richtete der scheidende Steven Durst einige emotionale Dankesworte an die Mannschaftskollegen, an das Trainerteam und an die Verantwortlichen beim VfB St. Leon, dann ging‘s raus mit Applaus.

Viel Glück Steven für deine weitere Zukunft…………….

17. Juli 2021: VfB Arbeitseinsatz im Ensinger Stadion

Am Samstag, 17. Juli, war Arbeitseinsatz beim VfB.

Dank der zahlreichen Helfer konnte das komplette Gelände rund um den Rasenplatz zu gesäubert werden.



Auch das neue Beachvolleyballfeld wurde komplett vom Gras gereinigt.

Somit steht der Einweihung des neuen Rasenplatzes am kommenden Mittwoch nichts mehr im Wege. Herzlichen Dank an alle Helfer/Innen.

So geht's VfB!

10. Juli 2021: Spielplatzeinweihung beim VfB St. Leon
VorherNachher

Am Samstag, dem 10. Juli 2021 um 12 Uhr wurde im Rahmen des VfB-Jugendspielfestes der neu gestaltete und renovierte Spielplatz offiziell eröffnet und für die Kinder freigegeben.

Der VfB Vorsitzende Helmut Lawinger begrüßte im Rahmen des VfB-Bambini Spielfestes die zahlreichen Kinder und Eltern. Nach der Planungsphase über die Jahreswende und der vier  monatigen Bauzeit ist nun das VfB-Kinderland für die Kinder freigegeben.

Ausdrücklich bedankte er sich bei den zahlreichen Spendern, die dieses Projekt erst möglich gemacht haben. Ohne die Unterstützung mit Geld- und Materialspenden wäre die Umsetzung nicht möglich gewesen. Ganz besonders bedankte er sich bei allen ehrenamtlichen Helfern, die in ihrer Freizeit mit ihren handwerklichen Fertigkeiten die anfallenden Tätigkeiten in mehreren 100 Arbeitsstunden ausführten. Ebenfalls bedankte er sich bei den B-Junioren der JSG St. Leon-Rot, die das Projekt mit ihrem Trainer Florian Hoffmann bei den Arbeitseinsätzen tatkräftig unterstützten.

nicht auf dem Bild: Roland Götzmann, Jürgen Säubert, Rainer zur Wieden

So geht's VfB!

10. Juli 2021: DFB-Paule-Schnupperabzeichen beim VfB St. Leon

 

Am Samstag, dem 10. Juli 2021 machten unsere jüngsten Kicker auf dem VfB Gelände das DFB-Paule-Schnupperabzeichen.

Insgesamt 40 Kinder bis zum Jahrgang 2013, also nicht älter als 8 Jahre, absolvierten erfolgreich den 3 Stationen-Parcours.

Beim Dribbelkünstler, Kurzpass-Ass und Elfer-König konnten die Kinder ihre Geschicklichkeit und Ballführung testen.

Jedem Teilnehmer wurde dann im Anschluss der Spielplatzeinweihung eine Urkunde mit der erreichten Punktzahl überreicht.

Die Jugendabteilung des VfB St. Leon bedankt sich bei allen Helfern an den Stationen und hinter der Theke, sowie bei allen Waffelteigspendern. 

I
So geht's VfB!

10.Juli 2021: VfB Arbeitseinsatz im Ensinger Stadion

Beim Arbeitseinsatz am vergangenen Samstag konnte die Tribüne und die Grünanlagen um das Clubhaus gereinigt werden. Herzlichen Dank an alle Helfer.

So geht's VfB!

03. Juli 2021: 17. Arbeitseinsatz zur Spielplatzrenovierung beim VfB

Das Spielplatzprojekt beim VfB St. Leon, mit der Runderneuerung der Spielgeräte wurde in der vergangenen Woche von einem Sachverständigen geprüft. Durch die neue Umrandung musste jetzt noch die Schaukel auf die korrekten Sicherheitsabstände versetzt werden.

Dank Tobias Merx konnte dies kurzfristig mit dem Bagger erfolgen. Nun steht der offiziellen Eröffnung und Freigabe für die Kinder nichts mehr im Wege.

Die offizielle Eröffnung und Einweihung der neugestalteten Kinderspielplatzes beim VfB ist am Samstag, 10. Juli 2021 um 12 Uhr.

So geht's VfB!

26. Juni 2021: 16. Arbeitseinsatz zur Spielplatzrenovierung beim VfB

Das Spielplatzprojekt beim VfB St. Leon, mit der Runderneuerung der Spielgeräte, nähert sich seinem Ende. Beim 16. Arbeitseinsatz konnten die Streicharbeiten und die restlichen Geländearbeiten fertiggestellt werden.

Ebenso wurde das Balancierseil eingebaut und eine Rutschstange montiert.

Desweiteren wurde die 2. Rampe zum Aufgang über die Rohrbrücke fertiggestellt.

Als nächste Arbeitsschritte werden jetzt noch die Rutsche eingebaut und die restlichen Geländerbretter angeschraubt.

Die offizielle Eröffnung und Einweihung der neugestalteten Kinderspielplatzes beim VfB ist für den Samstag 10. Juli 2021 geplant.

So geht's VfB!

19. Juni 2021: 15. Arbeitseinsatz zur Spielplatzrenovierung beim VfB

In der vergangenen Woche wurde der neue Sand für den VfB-Spielplatz angeliefert.


und dann in das Gelände eingebracht. 

Als nächste Arbeitsschritte werden jetzt noch das Balancierseil und die Rutsche eingebaut.

So geht's VfB!

5. u. 12. Juni 2021: 13. u 14. Arbeitseinsatz zur Spielplatzrenovierung beim VfB

Bei den letzten beiden Arbeitseinsätzen wurde die restlichen Streicharbeiten durchgeführt und die Wippe fertiggestellt.


 

Im Zuge der neuen Spielplatzgestaltung wird auch die angrenzende Verkaufshütte auf Vordermann gebracht. Die alten Holzrollläden wurden bereits durch neue ersetzt.

Als nächste Arbeitsschritte werden jetzt noch das Balancierseil und die Rutsche eingebaut und das Gelände mit neuem Sand befüllt.

So geht's VfB!

05. Juni 2021: Gottfried beendet Trainierkarriere mit Staffelmeisterschaft der E1

Vor fünf Jahren musste Gottfrieds Enkel all seine Überredungskunst einsetzten, um seinen Opa davon zu überzeugen, das vakante Amt des Bambini-Trainers zu übernehmen; er hatte ja schließlich lange Jahre Trainererfahrung.

Gottfried übernahm mit 67 Jahren ein Team mit kleinen, willigen und talentierten Kickern, die ihm über die Zeit alle sehr ans Herz gewachsen sind.

Er spielte mit den Jungs immer einen Jahrgang höher - eigentlich noch Bambinis traten sie als F5 in der F-Jugend an. In der Vorrunde haben sie ab und an heftige Niederlagen eingesteckt, in der Rückrunde gegen ausschließlich F5er Mannschaften waren sie unbesiegt.

So ging es weiter. Meistens spielten sie gegen ältere Jahrgänge, immer recht erfolgreich. Unterstützung erhielt Gottfried von Philipp und Jürgen, die dann mit ihm die Jahrgänge 2010/2011 trainierten.

Gottfried trainierte seine Kids mit Ruhe von der Bank aus. Außer ein lautes "Hey" war von außen zumindest nie viel zu hören. Wenn er was zu sagen hatte, erklärte er das meiste leise den Jungs und Mädels persönlich.

Im Spiel vertrat er den Ansatz, "...die Kinder müssen spielen lernen und sollen Spaß haben!"

Die Jungs und Mädels haben sich alle sehr wohlgefühlt, diese Ruhe und Freiheiten geschätzt.

Seinen Abschied krönte Gottfried in der letzten Saison mit der Staffelmeisterschaft. Coronabedingt fiel die Feier leider aus. Wir hoffen, dass wir diese nachholen und auch seinen Abschied noch gebührend feiern können.

Vor seinem Engagement als Bambini-Trainer war Gottfried lange Jahre als Spieler, Jugendtrainer, Kassenprüfer und Jugendleiter im Verein aktiv. Gottfried bleibt dem Verein als Ehrenmitglied eng verbunden, hat aber nun wieder mehr Zeit für Frau, seine vier Enkel und das Golfen.

Gottfried, wir, Deine E-Jugend, sagen DANKE für Dein Engagement! Dir war nichts zu viel: Training bei 40 Grad, Training bei strömendem Regen, Sonntags-Training, Training in den Ferien - solange wir Lust hatten, hattest Du es auch!

Du warst, bist und bleibst ein klasse Trainer!

DANKE für 5 tolle Jahre!         
(Bilder und Bericht: Simone Kopf)

29. Mai 2021: Simon heiratet seine Stephanie

Ja sie haben sich getraut!!!

Der langjährige Spieler des VfB St. Leon Simon Saladin hat seine Stephanie am vergangenen Samstag geheiratet. Nach der standesamtlichen Feier wurde corona-konform weit vom Standesamt entfernt, mit dem gegebenen Abstand, in der Speyerer Straße das Spalier der Spieler gebildet.

Das Paar musste dann noch zusätzlich einen Fussballparcours meistern mit Dribbling und Torschuß. Nach der erfolgreichen Prüfung durfte dann Kapitän Daniel Meixner das Geschenk von den VfB-Aktiven überreichen.

 

Weitere Glückwünsche verbunden mit dem entsprechenden Wunsch zur Verstärkung der VfB-Jugendabteilung sprache auch im Namen der gesamten VfB-Vorstandschaft unser Vorstand Helmut Lawinger dem Paar aus.

Herzlichen Glückwunsch vom VfB St. Leon

28. Mai 2021: 12. Arbeitseinsatz zur Spielplatzrenovierung beim VfB

Beim 12. Arbeitseinsatz wurden die Dächer mit Blech eingedeckt und Geländer montiert.


 

Des weiteren wurde auch schon der neue Balancierbalken eingebaut.

Als nächste Arbeitsschritte werden jetzt noch das Balancierseil und die Rutsche eingebaut.

So geht's VfB!

22. Mai 2021: Richtfest beim VfB Spielplatz

Beim 11. Arbeitseinsatz wurde nach der Fertigstellung der Dächer der Richtbaum aufgestellt und die neuen Aufbauten gebührend mit einem Richtspruch von Roland G. eingeweiht.

Mit dem Dank an alle fleissigen Helfer und edlen Spender wurde das Glas Wein erhoben, geleert und auf dem Boden zerschmettert, mit dem Wunsch das in der Zukunft hier glückliche Kinder auf dem Spielplatz spielen können.

So geht's VfB!

22. Mai 2021: "Wasser marsch!" im Ensinger Stadion

Für die nächsten 8-10 Wochen gilt für unseren Platzwart:

"Wasser marsch!".

Mit neuester Technik, gesteuert über eine mobile App vom Handy aus bedienbar, wird nun die Rasenfläche gewässert um ein optimales Anwachsen des neuen Rasens zu gewährleisten. 

So geht's  VfB!

21-22. Mai 2021: 11. Arbeitseinsatz zur Spielplatzrenovierung beim VfB

Beim 11. Arbeitseinsatz wurden die Rampe fertiggestellt, die Geländer angeschraubt und die Dächer montiert.

 

Des weiteren wurde auch schon der Unterboden durch die fleisige Mithilfe der VfB-Aktiven, angeleitet von Cheftrainer Benny Schneider, eingesandet und der neue Balancierbalken gelegt.

2 weitere Helfergruppen der VfB-Aktiven bearbeiteten die Randeinfassung um den Spielplatz und reinigten die Tribünen rund um den neuen Rasenplatz im Ensinger Stadion.

Als nächste Arbeitsschritte werden jetzt noch die Dachbleche aufmontiert und die Zwischenstufen und der neue Balancierbalken fertiggestellt.

So geht's VfB!

20. Mai 2021: 3. Bauabschnitt - Woche 2 - Tag 4

Pünktlich früh am Morgen traf der letzte LKW aus NRW mit den restlichen 1000 Quadratmetern Rollrasen in St. Leon ein.

Sofort wurde mit der Verlegung in Richtung Clubhaus begonnen.

Und rechtzeitig zur Mittagspause konnte dann die letzte Rolle ausgelegt werden.

Mit dem anschließenden Walzen des Rasens konnte der 3. Bauabschnitt somit termingerecht fertiggestellt werden.

Herzlichen Dank an die Firmen Becker und Rasen-Pfeiffer für den reibungslosen und perfekten Einbau der Rollrasenfläche im Ensinger Stadion.

Jetzt gilt für die nächsten 8-10 Wochen für unseren Platzwart
"Wasser marsch!"
(wenn der Akku vom Handy nicht leer ist;-)))

So geht's  VfB!

19. Mai 2021: 3. Bauabschnitt - Woche 2 - Tag 3

 Am 3. Tag wurden weitere
 3 LKW Ladungen
 mit insgesamt  3000 Quadratmeter
 Rollrasen angeliefert.

 Einblick in das Innenleben
 einer Rollrasenrolle.


 Die ca. 60 cm Breite Rolle fasst
 ca. 20 m Rollrasen =12m2.

 Somit werden für die
 ca. 8000 Quadratmeter
 insgesamt über 600 Rollen benötigt.

 

Da der LKW mit dem Rollrasen im Stau stand, verzögerte sich die Verlegung und erst um 19 Uhr war dann das Tagespensum geschafft und 7/8 der benötigten Rasenfläche verlegt

Fortsetzung folgt.....

So geht's  VfB!

18. Mai 2021: 3. Bauabschnitt - Woche 2 - Tag 2

Am 2 Tag wurden insgesamt 3 LKW Ladungen mit insgesamt 3000 Quadratmeter Rollrasen angeliefert.

Fortsetzung folgt.....

So geht's  VfB!

17. Mai 2021: 3. Bauabschnitt - Woche 2 - Tag 1

Pünktlich zum Wochenbeginn traf der Rollrasen-Verlegetrupp aus NRW in St. Leon im Ensinger Stadion ein. Nach den ersten Vorbereitungsarbeiten folgte dann auch zeitnah der 1. LKW mit 25 Tonnen = 1000 Quadratmeter Rollrasen.

 Die 1000 m2 wurden dann noch am Nachmittag komplett verlegt.

Fortsetzung folgt.....

So geht's  VfB!

15. Mai 2021: 10. Arbeitseinsatz zur Spielplatzrenovierung beim VfB

Beim 10. Arbeitseinsatz wurden die Bodenpodeste installiert und die restlichen Pfosten für die Rampe einbetoniert.

Als nächste Arbeitsschritte werden die Geländer und Dächer montiert.

So geht's VfB!

15. Mai 2021: 3. Bauabschnitt - Woche 1

In der vergangenen Woche konnte mit dem 3. Bauabschnitt begonnen werden. Auf der kompletten Rasenfläche wurde der Unterboden eingeebnet und vorgedüngt.

Als nächstes wird der Rollrasen aufgebracht.

Bis zum Zeitpunkt der Rollrasenverlegung werden nun die Aussenanlagen im Ensinger Stadion auf Vordermann gebracht. Die Reinigung der Südtribüne und Auswechselbänke wurden von den VfB-Aktiven begonnen.

So geht's  VfB!

8. Mai 2021: 9. Arbeitseinsatz zur Spielplatzrenovierung beim VfB

Beim 9. Arbeitseinsatz konnten die Stützpfosten für den 2. Spielturm gestellt werden.

Weiterhin wurden die Zwischenbalken für die Böden einmontiert.

Als nächste Arbeitsschritte werden nun die Zwischenböden eingebaut und die Geländer und Dächer montiert.

So geht's VfB!

7. Mai 2021: 2. Bauabschnitt - Woche 5 - abgeschlossen

Mit der Fertigstellung der Beach-Volleyball Anlage und der Begradigung des Zwischenfeldes konnten die Arbeiten im 2. Bauabschnitt fertiggestellt werden.

Im 3. Bauabschnitt wird nun Mitte Mai die entgültige Planierung der Rasenfläche vorgenommen und der Rollrasen aufgebracht.

Bis zum Zeitpunkt der Rollrasenverlegung gilt es nur die Aussenanlagen im Ensinger Stadion auf Vordermann zu bringen. Für die Reinigung der Südtribüne benötigen wir in der kommenden Woche jede kräftige Hand. Nur der Vorstand(!) beim 1. Arbeitseinsatz kann das nicht alleine bewältigen.

Wer mithelfen kann meldet sich beim Vorstand!

So geht's nicht VfB!

1. Mai 2021: 8. Arbeitseinsatz zur Spielplatzrenovierung beim VfB

Beim 8. Arbeitseinsatz wurden die restlichen Grundmasten der Holzkonstruktion einbetoniert.

Ebenfalls fertiggestellt wurde die neue Sitzecke am Spielplatz als Abgrenzung zum Zwischenplatz.

Als nächste Arbeitsschritte werden nun die Zwischenböden in die Holzkonstruktion montiert und der 2. Spielturm erstellt.

So geht's VfB!

30. April 2021: 2. Bauabschnitt im Ensinger Stadion: Woche 4

In der vergangenen Woche konnte die neue Beregnungsanlage vom Rasenplatz beim VfB St. Leon im Ensinger Stadion in Betrieb genommen werden.

Ebenfalls wurde die komplette Rasenfläche mit dem Mutterboden eingeebnet und planiert.

Weiterhin wurde das Beach-Volleyballfeld neu eingesandet und die Randeinfassung fertiggestellt.

 

So geht's VfB!

26. April 2021: Finanzierung für die Spielplatzrenovierung beim VfB abgeschlossen

Ganz herzlichen Dank für die großzügige Unterstützung unseres VfB-Projekts.

Der geplante Kostentrahmen konnte in diesen Tagen komplett mit 100% durch Spenden abgedeckt werden.

Seit dem ersten Spendenaufruf im November 2020 sind somit insgesamt 5900.-€ als Spendengelder für die Spielplatzrenovierung eingegangen. Die Arbeiten am Spielplatz sind nun auch schon seit März im Gange und das Ziel ist die Fertigstellung bis zum Juli 2021.

Herzlichen Dank an alle Spender/Innen!

25. April 2021: 7. Arbeitseinsatz zur Spielplatzrenovierung beim VfB

Beim 7. Arbeitseinsatz wurden die ersten Fundamente für die Spielplatztürme gegraben und die ersten Stützbalken einbetoniert.

Als nächste Arbeitsschritte sind nun die restlichen Stützbalken aufzustellen und die Zwischenböden in die Holzkonstruktion einzuschrauben.

So geht's VfB!

24. April 2021: 2. Bauabschnitt im Ensinger Stadion: Woche 3

Zügig gehen die Arbeiten für den neuen Rasenplatz beim VfB St. Leon im Ensinger Stadion voran. In der 3. Woche wurde die komplette Drainage und Bewässerungsanlage im Spielfeld installiert und das Unterbodenmaterial eingebracht und eingeebnet.

Weiterhin wurde die Regenrinne und Randeinfassung sowie die Einfriedung des Beach-Volleyballfeldes fertiggestellt.

So geht's VfB!

18. April 2021: 99% Finanzierung für die Spielplatzrenovierung beim VfB

 

Ganz herzlichen Dank für die großzügige Unterstützung unseres VfB-Projekts.

Ohne die Unterstützung von unseren großartigen Spenderinnen und Spendern könnten wir dieses Projekt nicht realisieren.

Inzwischen sind bereits über 99% des geplanten Bedarfs als Spenden eingegangen.

Ganz herzlich dürfen wir uns bei unserer F1-Jugend bedanken. Mit 320.-€ haben die F-Junioren aus ihrer Mannschaftskasse das VfB-Projekt unterstützt.
Durch die coronabedingt ausgefallene Weihnachstfeier und die damit eingesparten Kosten spendeten sie den Betrag von 320,-€ für den neuen VfB-Spielplatz.


Herzlichen Dank an alle Spender/Innen!

17. April 2021: 2. Bauabschnitt im Ensinger Stadion: Woche 2

In der vergangenen Woche wurde der Platz eingeebnet und es erfolgten die Vorbereitungen sowie die Materialanlieferung für die Randeinfassung, Drainage und Bewässerung.

So geht's VfB!

17. April 2021: 6. Arbeitseinsatz zur Spielplatzrenovierung beim VfB

Beim 6. Arbeitseinsatz wurde der Untergrund für die Bodenplatte mit Split vorbereitet und der komplette Spielplatzvorplatz mit Pflastersteinen gelegt.

 

So geht's VfB!

12. April 2021: 2. Bauabschnitt im Ensinger Stadion gestartet!

Nachdem im 1. Bauabschnitt im Februar die alte Rasendecke abgetragen wurde rollten nun in dieser Woche die Bagger erneut an.

Jetzt beginnt der 2. Bauabschnitt. Der Hauptplatz des VfB St. Leon wird nun neu planiert und die Drainage und Bewässerungsanlage installiert.

So geht's VfB!

10. April 2021: 5. Arbeitseinsatz zur Spielplatzrenovierung beim VfB

Beim 5. Arbeitseinsatz wurde der Schotter eingebracht und die alten Pfosten entfernt.

So geht's VfB!

06. April 2021: Das VfB-Gelände wird zur rauchfreien Zone erklärt

Auch wenn man jung und fit ist – Zigaretten schaden der Leistungsfähigkeit. Und dies nicht nur langfristig, sondern sofort bei jedem Zug!

Rauchen schädigt nahezu jedes menschliche Organ und verursacht eine Vielzahl von Krankheiten.  Deshalb-->

Der VfB-Vorstand beschließt die Einrichtung eines rauchfreien Sportgeländes mit Schaffung einer Zone für Raucher.


In der Vorstandssitzung vom 11. März 2021 wurde beschlossen auf dem gesamten VfB-Gelände das Rauchen zu verbieten.
Die Maßnahme wird im Zuge der aktuellen Neugestaltung des Hauptplatzes und des Spielplatzbereiches in diesem Jahr umgesetzt.

2 Raucherzonen werden festgelegt im Bereich der VfB Clubhaus-Terrasse und im Bereich des Mehrzweckgebäudes.

Sonst gilt auf dem ganzen VfB-Sportgelände ein Rauchverbot.

Mit dieser Maßnahme richtet sich der VfB St. Leon nach dem Nichtraucherschutzgesetz für Schulen. Dabei geht es nicht darum, das Rauchen insgesamt zu verbieten. Aber aktiver Nichtraucherschutz gehört ebenso zum Erziehungs- und Bildungsauftrag einer Schule bzw. eines Vereins, wie die Gesundheitsförderung. Desweiteren wird zum Umweltschutz beigetragen, denn es liegen dann auch keine Kippen mehr am Spielfeldrand und sonst wo herum.

So geht's VfB!

28. März 2021: Ostergeschenk für die Spielplatzrenovierung beim VfB

Unterstützen Sie den VfB St. Leon mit Ihrer Spende.

 

Ganz herzlichen Dank für die großzügige Unterstützung unseres VfB-Projekts. Ohne die Unterstützung von unseren großartigen Spenderinnen und Spendern könnten wir dieses Projekt nicht realisieren.

Ein großes Dankeschön dafür!

Inzwischen sind bereits über 90% des geplanten Bedarfs als Spenden eingegangen.

Danke für Eure Mithilfe!

Mit Unterstützung der Spendenplattform gemeinsamhelfen.de der Nussbaum Medien sammelt der Verein Spendengelder für die Spielplatzrenovierung beim VfB St. Leon.

100% kommen an und Sie erhalten eine Spendenbescheinigung.

Mit ihrer Spende helfen Sie den VfB-Spielplatz für unsere Kinder als Erholungsziel und Wohlfühlort sicher und attraktiv zu machen und zu verschönern.



Auf geht's, unterstützen Sie den VfB!

27. März 2021: 4. Arbeitseinsatz zur Spielplatzrenovierung beim VfB

Beim 4. Arbeitseinsatz wurde die Erde abgetragen und die Pfosten des Spielplatzes freigelegt.

So geht's VfB!

20. März 2021: 3. Arbeitseinsatz zur Spielplatzrenovierung beim VfB

Beim 3. Arbeitseinsatz wurde der Wippenbalken installiert.

Als nächste Tätigkeiten werden nun die vorhandenen Teile neu gestrichen, die Dächer erneuert, die tragenden Holzteile ersetzt und der Tischtennisplatz gepflastert.

 

So geht's VfB!

17. März 2021: RNZ Bericht: "Für vorbildliche Jugendarbeit auszeichnet"

Klick zum Bericht

13. März 2021: 2. Arbeitseinsatz zur Spielplatzrenovierung beim VfB

Obwohl schlechtes Wetter gemeldet wurde konnten beim 2. Arbeitseinsatz der B-Junioren alle restlichen Holzteile entfernt werden und mit den Erdarbeiten für den Tischtennisplatz begonnen werden.

Als nächste Tätigkeiten werden nun die vorhandenen Teile neu gestrichen, die Dächer erneuert, die tragenden Holzteile ersetzt und der Tischtennisplatz gepflastert.

Natürlich gab es diesmal auch als Belohnung vom VfB-Wirt für alle Beteiligten eine Pizza to go.

So geht's VfB!

06. März 2021: 1. Arbeitseinsatz zur Spielplatzrenovierung beim VfB

Trotz niedriger Temperaturen aber sonnigem Wetter konnten am 6. März die Arbeiten zur VfB-Spielplatzrenovierung beginnen. Aufgrund der bestehenden Kontaktbeschränkungen arbeiteten wir mit dem entsprechenden Abstand in 3 2er Teams.

Angeleitet von Roland, Thomas, Flo und Christian wurden die alten Bretter und die beiden Dächer demontiert.

Parallel konnten bereits auch der neue Wippenbalken angepasst werden

Als nächste Aufgaben werden nun die vorhandenen Teile neu gestrichen, die Dächer erneuert und die tragenden Holzteile ersetzt.

 

Zum Abschluß gab es als Belohnung vom VfB-Wirt für alle Beteiligten eine Pizza to go.

So geht's VfB!

28. Februar 2021: Baufortschritt im Ensinger Stadion

Nach der vorübergehenden Frostperiode ist inzwischen die komplette alte Rasenauflage entfernt und abtransportiert.

Als nächste Schritte werden nun die Drainage eingebracht und die neue Bewässerungsanlage installiert.

 



Die Vorstandschaft des VfB St. Leon.

20. Februar 2021: FuPa Bericht: St.Leon bleibt sich treu

+++Landesliga Rhein-Neckar +++

Schneider geht ins 14. Jahr als Cheftrainer des VfB St. Leon!

Ausfühlicher Bericht auf FuPa.net

17. Februar 2021: Trikotspende für Polizei in Gambia/Afrika

Tobias Longo, A-Junioren-Trainer der JSG St. Leon- Rot, hat für Sven Stadtrecher, seinem ehemaligen Jugendtrainer 2 Trikotsätze organisiert.
Sven Stadtrecher ist an einem Entwicklungsprojekt der Polizei in Gambia beteiligt und bildet vor Ort Polizisten nach deutschem Standard aus.

Ausfühlicher Bericht auf fcrot.de

10. Februar 2021: Baubeginn im Ensinger Stadion

 



Die Vorstandschaft des VfB St. Leon.

1. Februar 2021: Danke für viele "Scheine für Vereine"

Herzlichen Dank an alle Gönner, die bei der REWE-Markt-Prämienaktion "Scheine für Vereine" den VfB St. Leon unterstützt haben.

Wir bedanken uns bei allen fleißigen Sammlern.

Die Vorstandschaft des VfB St. Leon.

31. Januar 2021: Neues von den VfB-Frauen

Fit durch die Corona-Pause

Nein, wir liegen nicht faul auf der Couch und warten ab, bis es weiter geht
– wir halten uns bereits seit dem Bekanntwerden der Saisonunterbrechung fit!

Im November sollte jede Spielerin vier Läufe und ein kleines Stabiprogramm absolvieren. Damit die Lauf-Motivation größer wird, wurde das System für den Dezember umgestellt: die Mannschaft wurde in sechs Gruppen eingeteilt. Innerhalb dieser Gruppen hieß es jetzt Punkte sammeln! Punkte gab es für jeden Lauf ab 5 Kilometer verrechnet mit einem Faktor für die Geschwindigkeit. Zudem konnten durch Wochen-Challenges - wie Seitarmstütz oder Wandsitzen - zusätzlich Punkte abgestaubt werden. Nach anfänglichen Startschwierigkeiten lief die Challenge von Woche zu Woche besser und die Teams lieferten unzählige Läufe ab und überboten sich in den Challenges!

Selbst über die Weihnachtsfeiertage wurden fleißig Kilometer gesammelt. Nach fünf kraftraubenden und schweißtreibenden Wochen war die Challenge beendet und der eindeutige Sieger ist unser Fitnesszustand! Jetzt hoffen wir nur, dass niemand lieber zum Läufer wird und dem Fußball den Rücken kehrt.

Der jetzige Plan sieht für die Mädels Intervallläufe vor und das Team trifft sich wöchentlich online zu einem gemeinsamen Stabi-Training.

Ihr seht, wir sind jeder Zeit bereit zurück auf den Platz zu kehren und freuen uns schon jetzt darauf!

So geht's VfB-Frauen!

10. Januar 2021: Newsletter "Vau eff Best" zum CORONA-Jahr 2020

"Vau eff Best" CORONA-JAHR 2020 Ausgabe 2020/02 jetzt anschauen!

03. Januar 2021: Spielplatzrenovierung 90% finanziert, 1 Aktion abgeschlossen

Zum Jahreswechsel gab es es eine schöne Bescherung für das VfB-Spielplatzrenovierungs-Projekt.

Mit Stand vom 3. Januar 2021 sind bereits fast 90% der notwendigen Aufwendungen für die Spielplatzrenovierung durch Spendengelder gedeckt.

 

Herzlichen Dank an alle Spender/Innen!

 

Gleich zu Jahresbeginn konnten wir auch schon eine erste Maßnahme für die Verschönerung der Anlage umsetzen. Das marode Wippenelement wurde durch eine neue witterungsfeste Edelstahlkonstruktion ersetzt. 

             VORHER           NACHHER

Die Metallarbeiten und das Material wurden von der Fa. Tarlanovic, An der Autobahn 13, kostenlos ausgeführt und gestiftet.

Jovia Tarlanovic bei der Justierung der neuen Wippenmechanik.

Als nächste Aufgabe steht nun die Materialbeschaffung an.

Die Arbeiten für die Projekt-Teams mit den B-Junioren werden dann im Frühjahr 2021 eingeplant.

So geht's VfB!