Partner Verein

PARTNER

VfB Vereinskollektion

LINKS

Wetter
LOGIN

User login

Enter your username and password here in order to log in on the website:
Login
Mitgliedschaft

Unterstützen Sie den VfB durch Ihre Mitgliedschaft, werden Sie Mitglied!

> Beitrittserklärung <
> Datenschutzerklä. <

+++ Vorschau +++ Nachrichten +++ Berichte +++ Termine +++

18. Mai 2020: Erstes C2-Jugendtraining unserer JSG nach den Lockerungen

Am Mo., 18.05. trainierte erstmal wieder eine Jugendmannschaft beim VfB St. Leon.

Die C2-Jugend machte unter Beobachtung des Vorstands Helmut Lawinger und Jugendleiters Martin Wolf ein eingeschränktes kontaktloses Training, in dem vorbildlich alle Auflagen und Richtlinien bezüglich Corona  eingehalten wurden. Dank auch der sehr guten Vorbereitung durch die Trainer Pascal Hoffmann und Elmar Bellemann.

Diese mussten gemeinsam mit dem VfB etliche Voraussetzungen zum Training im Vorfeld klären wie z. B. Trainingsplan erstellen, Zustimmung Eltern einholen, Gruppen einteilen, da max. nur 15 Spieler auf dem ganzen Platz erlaubt sind. So wurde auch das Training in zwei je 10 Personen umfassenden Gruppen durchgeführt.



Einen besonderen Dank auch an die Firma Technotrenn vertreten durch Henrik Wiese, Spielervater und Vertriebsleiter der Firma Technotrenn, die uns Desinfektionsmittel für Hände und Flächen spendete und somit erst das Training ermöglichten.

19. Mai 2020: VfB Clubhaus "POSEIDON" öffnet die Türen

Ab sofort ist unser VfB-Clubhaus wieder geöffnet!

Mit der CoronaVO Gaststätten vom 16. Mai 2020 darf das VfB Clubhaus unter Einhaltung der Verordnung wieder geöffnet werden. Sowohl die Gaststätte, als auch der Terrassenbereich ist unter der Beachtung der Abstands- und Hygieneregeln ab sofort geöffnet.



Der Ausserhaus-Verkauf mit Speisen zum Mitnehmen ist weiterhin möglich.

Tischreservierungen oder telefonische Vorbestellungen sind unter 06227/51443
oder
0179 40 79 120 möglich.

Auf ihren Besuch oder eine Bestellung freuen sich

Vasileios Mitridis und sein Team

Für Besucher ist unter anderem folgendes zu beachten:

  • Personen,die in Kontakt zu einer mit SARS-CoV-2 infizierten Person stehen oder standen, wenn seit dem letzten Kontakt noch nicht 14 Tage vergangen sind, oder die Symptome eines Atemwegsinfekts oder erhöhte Temperatur aufweisen, dürfen die Gaststätte nicht betreten.
  • Es werden bei den Gästen folgend Daten erhoben und 4 Wochen gespeichert:

    • Name und Vorname des Gastes,
    • Datum sowie Beginn und Ende des Besuchs, und
    • Telefonnummer oder Adresse des Gastes.

  • Der Aufenthalt im öffentlichen Raum ist bis zum 5. Juni 2020 nur alleine oder im Kreis der Angehörigen des eigenen sowie eines weiteren Haushalts gestattet. Zu anderen Personen ist im öffentlichen Raum, wo immer möglich, ein Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten.
  • Wo immer möglich, ist ein Abstand zu allen Anwesenden von mindestens 1,5 Metern einzuhalten, soweit die CoronaVO nichts anderes zulässt. Die Gäste sind hierüber vor Betreten der Gaststätte zu informieren.

Vereinsbeitrag VfB St. Leon 2020

Der Bankeinzug des Vereinsbeitrages 2020 erfolgt in den nächsten Tagen.

Bitte teilen Sie Adress-und Kontoänderungen umgehend mit und sorgen Sie für ausreichende Deckung auf dem Bankkonto. Somit ersparen wir uns unnötige Gebühren zu Lasten des VfB und Ihres eigenen Kontos.

Bei Bedarf kann eine Abschrift der Rechnung beim Vorstand angefordert werden.

Kontaktdaten: Helmut Lawinger - helmutlawinger(at)gmail.com

 

Die Vorstandschaft

11. Mai 2020: bfv-UPDATE Corona Virus

Zurück auf den Platz!
Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes beim VfB St. Leon

nach den Vorgaben des badischen Fußballverbandes und

unter den Vorgaben der neuen Corona Verordnung "Sportstätten"

der Landesregierung Baden-Würrtemberg, gültig ab 11. Mai 2020

Mit der aktuellen CORONA VO "Sportstätten" des Landes BW vom 11.05. 2020 und der von der Gemeinde St. Leon-Rot eingeholten Genehmigung von Frau Reich (Leiterin des Haupt- und Ordnungsamtes) ist, unter 100% Einhaltung aller Punkte der strengen Infektionsschutzvorgaben der Verordnung,
der Trainingsbetrieb auf dem VfB-Gelände nach Genehmigung durch den Vorstand wieder erlaubt.

Das Fußballtraining ist zunächst individuell und in Kleingruppen wieder möglich.

Folgender Rahmenplan ist vorgesehen:

  • Konzepterstellung unter den Vorgaben der Infektionsschutzmaßnahmen pro Team/Trainer mit Genehmigung durch den Vorstand.
  • Beschaffung der notwendigen Hygienemittel und Erstellung der Reinigungsanweisungen.
  • Benennung eines Hygienebeauftragten
  • Terminierung der Trainingszeiten in Absprache mit dem Förderzentrum und TSG 1899 Frauen.
  • Schriftliche Vorabinformation der Teilnehmer/Innen eines Teams über die zu beachtenden Verhaltensregeln und Hygienevorgaben vor, während und nach dem Training.
  • Dokumentation der Trainingsteilnehmer an den Vorstand zur Rückverfolgung eventueller Infektionsketten.

Sind die Rahmenvoraussetzungen geklärt und durch den Vorstand genehmigt,
wird zuerst das Aktiventraining eingeplant.

Erst nach Absprache mit dem FC Rot werden dann A- bis-C-Junioren eingeplant, frühestens ab 18. Mai.

Für D-Jugend bis Bambini ist vorerst noch kein Training erlaubt!

bfv-Präsident Ronny Zimmermann betont: „Ich appelliere aber ganz deutlich an alle Vereine, die gebotenen Regelungen strikt einzuhalten und verantwortungsbewusst zu handeln.“

und der VfB-Vorstand erwartet dies auch von allen VfB-Aktiven, VfB-Trainern und VfB-Jugendlichen!

+++ VfB Aktuell 2020 +++ Nachrichten +++ Berichte +++ Termine +++
14. Mai 2020: VfB-Aktive "Zurück auf dem PLatz"

1. CORONA-Probetraining der VfB Aktiven

Mit der Verordnung des Kultusministeriums und des Sozialministeriums über Sportstätten (Corona-Verordnung Sportstätten – CoronaVO Sportstätten)
vom 10. Mai 2020  dürfen  Sportstätten (Freiluftsportanlagen) zu Trainings- und Übungszwecken wieder unter bestimmten Voraussetzungen betrieben werden.

Diese Voraussetzungen wurden von Chefcoach Benny Schneider durch ein schrifliches Konzept für die VfB-Aktiven unter Beachtung der Grundsätze des Infektionsschutzes umgesetzt.
Mit der Genehmigung vom Ordnungsamt der Gemeinde St. Leon Rot und vom VfB Vorstand fand am 14. Mai dann das 1. Training der Aktiven seit dem "LOCK DOWN"
mit 2 Fünfer-Gruppen statt. Die Torhüter bildeten eine 3. Gruppe.

VfB-Vorstand Helmut Lawinger, als Beobachter der Trainingseinheit, lobte die disziplinierte Herangehensweise der Aktiven und die optimale Trainingsgestaltung über das ganze Spielfeld von Chefcoach Benny Schneider unter Einhaltung der vorgegebenen Hygiene- und Abstandsregeln.

So geht's VfB!

14. Mai 2020: Der VfB gratuliert Ehrenmitglied Richard Wirth zum 87.

87. Geburtstag und "Diamantene Hochzeit" am gleichen Tag!

Mit einem Weinpräsent gratulierte die VfB-Vorstandschaft dem Jubelpaar Richard und Imelda Wirth. Ehrenmitglied Richard Wirth durfte seinen 87. Geburtstag feiern und hatte zugleich zusammen mit seiner Frau Imelda den Diamantenen Hochzeitstag (60 Jahre).

Die VfB-Vorstandschaft wünscht den beiden alles Gute und vor allem Gesundheit in den aktuell besonderen CORONA-Zeiten!

09. Mai 2020: Teammanager Nico heiratet seine Steffi

VfB-Teammanager der Aktiven Nico Steinmann heiratete seine Steffi.

Cheftrainer Benny Schneider und 1. Vorsitzender Helmut Lawinger überbrachten, mit dem in "CORONA-Zeiten" notwendigen Abstand, die Glückwünsche vom Verein und wünschten den Beiden im Namen aller Aktiven und der gesamten Vorstandschaft alles Gute für den weiteren gemeinsamen Lebensweg.

20. April 2020: "Ensinger Stadion" erstrahlt in neuem Licht

Ensinger Stadion mit neuer LED-Flutlichtanlage Klick zum Video

 

Nach der Umrüstung des Kunstrasenplatzes im Januar 2020 erfolgte nun der 2. Schritt zur Verbesserung der Energieeffizienz und Nachhaltigkeit beim VfB St. Leon. Der Umbau der Flutlichtanlage auf dem Hauptfeld des VfB St. Leon auf LED Technik hat das primäre Ziel der Energieeinsparung und der Reduzierung der CO2 Emissionen.

Einer der Hauptgründe für die Umrüstung auf die alternativlose LED-Flutlichtanlage ist vorallem die Stromersparnis von ca. 70% gegenüber der alten Röhrentechnik. Weitere Gründe sind auch die Langlebigkeit von bis zu 30 Jahren und der wartungsfreie Betrieb. Die Anlage kann ohne lange Abkühl- und Einschaltphase beliebig oft geschaltet werden.

Somit bekommt das  "Ensinger Stadion" mit dem LED-Flutlicht ein neues strahlendes Licht und verbraucht dabei signifikant weniger Strom.

Finanziert werden konnte das Projekt mit den Fördermitteln der Gemeinde St. Leon-Rot, dem PTJ Forschungszentrum Jülich im Auftrag des Bundesministerium für Umwelt, dem Badischen Fußballverband und der Dietmar-Hopp-Stiftung.

Wir blicken hoffnungsvoll in die Zukunft, damit die Aktiven des VfB St. Leon und der TSG Hoffenheim diese optimalen Verhältnisse bald auch im Trainings- und Spielbetrieb nutzen dürfen.

02. April 2020: RNZ Bericht: VfB gegen Corona

--> Klick zum RNZ-Bericht

12. März 2020: Kimberly Heger und Neele Aackerlund ausgezeichnet

In einem 40-stündigen Lehrgang an der Sportschule Schöneck mit 2 Blöcken vom 17.-19.02.und 11.-12.03. wurde unsere beiden Jugendspielerinnen Kimberly Heger und Neele Aackerlund zum DFB-JUNIOR-COACH/Schülermentorin ausgebildet.

vlnr.: Klaus Albrecht, bfv-Vorsitzender für Schulfussballausschuss, Kimberly Heger, Helmut Sickmüller, bfv-Vizepräsident für gesellschaftliche Verantwortung

Herzlichen Glückwunsch Kimberly und Neele!

So geht's VfB!

50 Jahre VfB St. Leon 1967 e.v. Berichte und Bilder der Jubiläumswoche

+++ Termine +++

 bis auf weiteres finden keine Vereinssitzungen statt!

  • Do. xx.xx.2020, 19.30 Uhr, Jugendtrainersitzung im Schulungsraum
  • Do. xx.xx.2020, 19:30 Uhr Sitzung der Vorstandschaft im Schulungsraum