Partner Verein

PARTNER

VfB Vereinskollektion

LINKS

Wetter
LOGIN

User login

Enter your username and password here in order to log in on the website:
Login
Mitgliedschaft

Unterstützen Sie den VfB durch Ihre Mitgliedschaft, werden Sie Mitglied!

> Beitrittserklärung <
> Datenschutzerklä. <

VfB St. Leon Berichte von unserem Schiedsrichterteam

11. Februar 2019: Fabienne Heger erhält DANKE-SCHIRI.-Auszeichnung

DANKE SCHIRI.-Auszeichnung für drei Schiris aus Heidelberg

Heidelberg. Die Schiedsrischtervereinigung Heidelberg ehrte Fabienne Heger, Christopher Hepp und Kurz Witke mit der Auszeichnung DANKE SCHIRI. Damit würdigen der bfv, die Kreise und die DEKRA Niederlassung Mannheim auch in diesem Jahr Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter, die nicht nur auf dem Fußballplatz unermüdliches Engagement erbringen, sondern sich auch darüber hinaus für das Schiedsrichterwesen einsetzen und Verantwortung übernehmen.

Vorbild für alle Schiedsrichter

Fabienne Heger vom VfB St. Leon ist erst zwei Jahre Schiedsrichterin, hat sich aber von Anfang an mit hoher Motivation in der SRVgg eingebracht. Insbesondere in ihrem Heimatverein macht sie viel Werbung für die Schiedsrichter und konnte so unter anderem ihre Schwester für das Hobby begeistern. In der SRVgg ist sie Ansprechpartnerin für junge Schiedsrichterinnen und steht allen mit Rat und Tat zur Seite. Fabienne engagiert sich darüber hinaus als Jugendtrainerin beim VfB St. Leon und spielt selbst Fußball. „Fabienne ist Vorbild für alle Schiedsrichter“, lobt Kreisschiedsrichter-Obmann Hansi Krieg die Siegerin in der Kategorie Schiedsrichterin. „Ich freue mich sehr über die Ehrung damit habe ich nicht gerechnet. Ich nehme dies als Motivation und Ansporn mich weiterzuentwickeln als Schiedsrichterin, aber auch persönlich.“

Herzlichen Glückwunsch!

RNZ vom 15. September 2018, "Ein starkes Trio"
29. März 2018: VfB St. Leon - Der Ausbildungsverein - auch für Mädchen!!!

Bei der Schiedsrichtervereinigung Heidelberg legte Kimberly Heger vom VfB St. Leon in der vergangen Woche mit weiteren 17 Neulingen erfolgreich ihre Schiedsrichter-Prüfung ab. Diese starten nun von ihren Paten begleitet mit Spielleitungen in der Jugend.


Besonders freute sich Christopher Funk, Lehrwart der Schiedsrichtervereinigung Heidelberg, dass auch einige Mädchen unter den Teilnehmern waren. „Schiedsrichterinnen sind nach wie vor deutlich in der Unterzahl. Daher freuen wir uns über jede einzelne.“ Voller Erwartung ist daher auch Neuling Kimberly Heger: „Ich bin gespannt auf die vor mir liegende ‚Karriere‘ als Schiedsrichterin in der Männerdomäne Fußball.“ (Bericht teilweise entnommen vom bfv)

Die VfB-Familie gratuliert Kimberly zur bestandenen Prüfung und wünscht Ihr alles Gute für ihre Schiedsrichterin-Karriere!