Partner Verein

PARTNER

VfB Vereinskollektion

LINKS

Wetter
LOGIN

User login

Enter your username and password here in order to log in on the website:
Login
Mitgliedschaft

Unterstützen Sie den VfB durch Ihre Mitgliedschaft, werden Sie Mitglied!

> Beitrittserklärung <
> Datenschutzerklä. <


VfB 1986

Die Damen der 1. Volleyball-Mannschaft errangen die Meisterschaft in der B-Klasse und stiegen in die A-Klasse auf.

Theo Götzmann spielte seit 10 Jahren in der 1. Mannschaft und wurde dafür vom 1. Vorsitzenden Leo Klevenz geehrt.

Bereits im 2. Jahr seiner Zugehörigkeit zur Bezirksliga Heidelberg wurde der VfB zur allgemeinen Überraschung erneut Meister. Damit stieg der VfB unter Trainer Bernd Kretz innerhalb von 4 Jahren dreimal auf und war damit erstmals in der Vereinsgeschichte in der Landesliga vertreten.

Trainer B. Kretz verließ nach 4jähriger Tätigkeit auf eigenen Wunsch den VfB.

Neben dem Rasenplatz wurde ein Volleyball-Feld angelegt, damit das Training während der heißen Sommermonate auch im Freien stattfinden konnte.

Am 16.10.1986 fand die Einweihung der Harres-Halle statt. Eine Traditionself trat gegen eine Kombination aus dem VfB und dem FC Rot an. Das Ergebnis von 20:3 für die Traditionself mit einem überragenden Wolfgang Overath, der alleine 9 Tore erzielte, war sicherlich zweitrangig.

Für 10jährige Tätigkeit wurden anläßlich der Winterfeier geehrt: Dr. Günter Feldle als Abteilungsleiter Fußball, Hartmut Schmid als Jugendtrainer und Helmut Heinzmann als Platzwart.