Partner Verein

PARTNER

VfB Vereinskollektion

LINKS

Wetter
LOGIN

User login

Enter your username and password here in order to log in on the website:
Login
Mitgliedschaft

Unterstützen Sie den VfB durch Ihre Mitgliedschaft, werden Sie Mitglied!

> Beitrittserklärung <
> Datenschutzerklä. <

Spielberichte VfB 1. Mannschaft

21. Juli 2019: SV Gemmingen - VfB St. Leon 0:3(0:3)

1. Baden-Pokalrunde gemeistert!

Spiel auf Fussball.de                  Spiel auf FuPa.net

VfB Tore: Stefan Schneider, Hannes Heist (2)


Der Halbzeitstand war auch gleichzeitig der Endstand, gegen den Sinsheimer Kreisligisten hatte der VfB nur in der Anfangsviertelstunde Schwierigkeiten bis der Einzug in die nächste Runde perfekt war. Die Schneider-Elf musste urlaubsbedingt  etwas umstellen. Dies dauerte seine Zeit so dass der zweimalige Aufsteiger zu zwei, drei Gelegenheiten kam. Danach hatten die Gelb-Schwarzen die Partie im Griff und Stefan Schneider war mit einem Schuss ins untere Eck zum 0:1 nach 25.min erfolgreich. Nur eine Zeigerumdrehung später legte Nicolas Hahn auf den mitgelaufenen Hannes Heist auf und es stand 0:2. Dies war natürlich ein Auftakt nach Maß. Kurz vor der Pause traf Hannes Heist mit dem Doppelpack zum 0:3, was dann auch der Pausenstand war.

Nach der Pausenerfrischung liess etwas die Kraft und Konzentration nach, dennoch beherrschte der VfB das Spiel und hätte bei einigen Gelegenheiten das Ergebnis höher schrauben können.

Zwei Anmerkungen noch: mit Maxi Steeb und Mauritz Wicker standen zwei Neuzugänge in der Startelf die sich beide gut einfügten, wobei ersterer kein echter Neuzugang ist. Des weiteren verletzte sich Kapitän Christoph Freund wieder am Knie, woran er schon seit Oktober letzten Jahres pausieren musste. Hoffentlich ist nichts schlimmes, die Untersuchungen werden es zeigen.

Aufstellung: Jochim, Willim (70. Vogelbacher), Wicker, Gerber, Heist, Freund (31. Hahn), Durst, Longo (63 Hickel), St. Schneider, (63. Bitz), Steeb, Fuchs.
Ersatz: ETW Brandenburger, Rausch, Oechsler

So geht's VfB! 

Spielberichte Saison 2018-2019

sind im Archiv!